Lilith Laube

Physiotherapeutin & Athletik Trainerin

Sport ist ihre Passion und diesen nutzt sie in Kombination mit klassischen Therapieformen aus der Physiotherapie und Osteopathie, um die Patienten langfristig schmerzfrei und leistungsfähiger zu machen. Dieses interdisziplinäre Behandlungskonzept schlägt die Brücke zwischen Therapie und Sport. Es beinhaltet vor allem eine ganzheitliche und gleichzeitig individuelle Betrachtungsweise, bei der die Gesundheit und die Ergonomie des Patienten bzw. Klienten im Vordergrund steht. Hierbei ist es Lilith nicht nur wichtig, körperliche Bewegungs- und Funktionseinschränkungen ausfindig zu machen, sondern den Patienten optimal in das Geschehen miteinzubeziehen. Lilith legt viel Wert darauf, alle Mechanismen und Vorgänge verständlich zu erläutern und gemeinsam mit dem Patienten einen langfristigen Weg zur Beschwerdefreiheit und besseren Leistungsfähigkeit zu erarbeiten.

Nach ihrem Werdegang in der Physiotherapie und im Sport begann sie 2016 zusätzlich mit dem Osteopathiestudium und ergänzt nun optimal bei FUNCTIONAL MED das bereits vorhandene Spektrum an interdisziplinärer Arbeit zwischen Physiotherapie, Osteopathie und Training.

Physiotherapie & Training

Ein interdisziplinäres Behandlungskonzept
  • Anamnese & Untersuchung

    Eine umfangreiche Anamnese und eine spezifische Untersuchung ist für mich der Grundstein einer jeden Behandlung.

  • Therapie

    Ich kombiniere fundierte Techniken aus Physiotherapie und Osteopathie, um Sie schnellstmöglich wieder in den Alltag zu begleiten.

  • Training

    Gezieltes Training hilft Ihnen, langfristig schmerzfrei und leistungsfähig zu sein.

Qualifikationen

Auszug relevanter Stationen

  • Erfolgreich abgeschlossene Vollzeitausbildung zur Physiotherapeutin an der Medical Akademie
  • Zertifizierte Trainerlizenzen vom BTB – Bildungswerk für therapeutische Berufe
  • Osteopathiestudium am College Sutherland in Hamburg